Die adventistische Privatschule Klagenfurt will...

  • ihren Glauben an Jesus Christus in das Schulleben einbeziehen
  • jedes Kind in seiner Gesamtheit (Herz, Hand und Verstand) und Einzigartigkeit annehmen und fördern
  • zu positivem Sozialverhalten ermutigen - wie z.B. Knüpfen von Freundschaften, Rücksichtnahme, Aufrichtigkeit oder gemeinsames Lösen von Konflikten
  • die Kinder auf dem Weg zur Selbständigkeit und Entscheidungsfähigkeit begleiten
  • den Kindern durch Gartenarbeit, Umgang mit Tieren, Ausflügen und Wanderungen die Liebe zur Natur vermitteln
  • Gewohnheiten fördern, die Voraussetzung für Lebensglück sind - wie z.B. gesunder Lebensstil und sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • die Kreativität der Kinder fördern und Freude an der Musik vermitteln